Newsletter der locationportale GmbH  |  Impressum
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

Herzlich willkommen

Im Zentrum Königsteins, direkt vor den Toren der Main-Metropole Frankfurt gelegen, erwarten Sie im Haus der Begegnung Königstein (kurz HdB) einzigartige Veranstaltungsräume in der außergewöhnlichen Architektur der 1950er Jahre.
Mehr Infos
 
 
Der ideale Platz
Erfolgreiche Veranstaltungen und Tagungen brauchen eine gute Atmosphäre, maßgeschneiderte Raumlösungen und ein perfektes Team in der Vorbereitung und Durchführung. Mit dem Haus der Begegnung haben Sie den idealen Platz gefunden.

Große, angenehm lichtdurchflutete Räume und das historische Ambiente des Hauses sind die besten Voraussetzungen für Ihre Veranstaltung. In den 50er Jahren erbaut, nach neuesten Maßstäben und Methoden saniert, eröffnet das Haus der Begegnung den Blick für das Wesentliche.

Ob musikalische und kulturelle Events, Firmenveranstaltungen, Tagungen oder Ausstellungen, das Haus bietet mit seinen hellen und modernen Räumlichkeiten den idealen Rahmen für alle, die eine besondere Location suchen. Das Herzstück bildet der Große Saal, mit fest integrierter Bühne und beeindruckender Akustik. Die aufwendig gestaltete Acella-Decke, die über 30 Meter lange und 9 Meter hohe Glasfassade, sowie der herrliche Blick auf den Taunus, verleihen dem Goßen Saal des Hauses seinen besonderen Charme. Bis zu 700 Personen finden – je nach Bestuhlung – hier Platz. Dazu verfügt das Haus der Begegnung noch über fünf weitere große Räume und ein geräumiges Foyer.

Neben den außergewöhnlichen Räumen bietet das Haus der Begegnung alles, was ein gutes Event braucht, eine zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung, erfahrenes Personal für Planung und Durchführung und modernste Technik.
Mehr Infos
 
 
Historie
In der Mitte der Fünfzigerjahre erbaut, im neuen Jahrtausend fast abgerissen und dann doch aufwendig saniert. Eine bewegte Geschichte steckt in den denkmalgeschützten Mauern des Hauses der Begegnung in Königstein im Taunus.

Nach der Fertigstellung im Jahr 1955 war das Haus der Begegnung lange Jahre Anlaufstelle der „internationalen Ostpriesterhilfe“ und der „Kirche in Not“. Große Kongresse katholischer Würdenträger wurden hier abgehalten und es war der Kristallisationspunkt aller katholischen Bemühungen um Flüchtlinge aus Osteuropa. Zu Beginn des neuen Jahrtausends stand das Haus dann kurz vor dem Abriss. Erst ein Bürgerbegehren mit fast 1.500 Unterschriften und eine knappe Mehrheitsentscheidung der Stadtverordnetenversammlung im Jahr 2009 stoppten diese Pläne. Nach Zweijährigen Sanierungsarbeiten konnte das Haus im März 2012 feierlich eröffnet werden.

Für das Sanierungskonzept und die großen Energieeinsparungen bei der Sanierung, wurde das Haus der Begegnung Königstein mit dem nationalen „GreenBuilding-Award“ sowie dem „GreenBuilding-Partner Award“ ausgezeichnet. Zudem wurde das Haus im vergangenen Oktober mit dem Hessischen Denkmalschutzpreis 2014 ausgezeichnet.

Der ursprüngliche Glanz des Hauses der Begegnung verbindet sich heute mit den Anforderungen einer modernen Veranstaltungslocation des 21. Jahrhunderts.

Ein Ort an dem man sich wohlfühlt und Veranstaltungen zu einem besonderen Erlebnis werden.
Mehr Infos
 
 
Haus der Begegnung Königstein
Ihr modernes Veranstaltungszentrum im Taunus mit dem besonderen Flair

Haus der Begegnung
Königstein Bischof-Kaller-Straße 3
D-61462 Königstein im Taunus

Ansprechpartner: Herr Roman Kerber
E-Mail: roman.kerber@hdb-koenigstein.de
Telefon: +49(0)61 74 / 30 61
Fax: +49(0)61 74 / 24 69 5

www.hdb-koenigstein.de