Newsletter der locationportale GmbH  |  Impressum
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

die Digitalisierung sorgt auch in der Konferenztechnik für stetigen Innovationsschub. Multimediale, drahtlose Systeme und High-End-Dolmetscheranlagen ermöglichen immer internationaler ausgeprägte Tagungen und die Realisierung hochwertiger, hybrider Events.

Parallel zu einer immer stärkeren digitalen Vernetzung wachsen auch die Teilnehmerzahlen für Messen, Tagungen und Kongresse kontinuierlich. Kein E-Mail ersetzt nämlich das persönliche Gespräch und den direkten Austausch von Meinungen. Gleichzeitig haben Konferenzen eine globalere Ausrichtung, wird das Publikum immer internationaler. Durch hybride Events vergrößert sich die Teilnehmerzahl noch einmal: Das Livestreaming einer Tagung und multimediale Präsentationsmöglichkeiten machen eine Vor-Ort-Präsenz nicht zwingend notwendig – und dennoch zu einem Live-Erlebnis.

Mit innovativen Konferenz- und Medientechniksystemen, wie sie Neumann&Müller Veranstaltungstechnik im Rahmen der „Best of Events“ in Dortmund vorstellen wird, sind Eventorganisatoren und Kongressplaner in der komfortablen Lage, die Anforderungen von Teilnehmern hoch flexibel erfüllen zu können. N&M ist an allen großen Messe- und Kongresscenter-Standorten mit einer eigenen Niederlassung präsent – mit eigenem Medientechnik-Equipment und dem fachlichen Know-how, innovative Lösungen für hybride Events realisieren zu können.


Bei zunehmender Internationalisierung von Konferenzen steigen auch die Herausforderungen, um der Sprachenvielfalt des Publikums gerecht zu werden. N&M investiert deshalb verstärkt in ausgefeilte Dolmetscher-Anlagen. Für die Veranstalter bedeutet das klare Zeit- und Kostenvorteile: Dolmetscher können umgehender eingesetzt werden; sie müssen zukünftig nicht mehr an Tagungsorten selbst präsent sein, sondern nutzen eigene Konferenzcenter, an die Bild und Ton in optimaler Qualität geliefert werden.

Am 20. und 21. Januar 2016 wird N&M in Dortmund technische Lösungen für die MICE-Branche präsentieren, die Veranstaltern Planungs- und Kostensicherheit bieten – von der multimedialen Konferenzanlage über drahtlose und Infrarot-Systeme bis hin zu Anlagen, die zum Beispiel ohne weitere Lizenz- und Frequenzkosten eingesetzt werden können.


Weitere Infos auf www.NeumannMueller.com und während der „Best of Events“ in den Dortmunder Westfalenhallen: Halle 4 / Stand 42.

Fotos: N&M
Mehr Infos