Newsletter der locationportale GmbH  |  Impressum
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

weg von nüchternen Businesshotels und austauschbaren Tagungsorten – immer mehr Unternehmen entscheiden sich für das Besondere: Eventlocations als Veranstaltungsstätten liegen klar im Trend. So bieten Kinos Vorteile wie z.B. Hollywood-Atmosphäre und Glamour und gleichzeitig alle Pluspunkte klassischer Tagungsräume. Die „Red Carpet Cinema Communications GmbH & Co. KG“ – gegründet von den beiden größten Kinoketten Deutschlands – CinemaxX und CineStar – ist der richtige Ansprechpartner für alle Vermarktungsthemen rund ums Kino. Über die Unit „Red Carpet Event“ können so exklusiv aus einer Hand verschiedenste Events in 84 Kinos bundesweit organisiert werden.

Das Europäische Institut für Tagungswirtschaft untersucht jährlich den Kongress- und Veranstaltungsmarkt und ermittelt Trends und Anforderungen der Branche. Die Zahlen des „Meeting- und Eventbarometers 2015“* stellen die Vorteile der Veranstaltungsstätte Kino klar heraus:

Kinos decken Metropolen und Großstädte perfekt ab
Sowohl deutsche als auch ausländische Veranstalter bevorzugen für Tagungen und Kongresse seit Jahren relativ konstant dieselben Städte in Deutschland. Neben Berlin gehören München, Hamburg und Köln zu den deutschen Top-Städten. Die CineStar und CinemaxX Kinos sind in allen deutschen Top-Städten vertreten und sowohl als Tagungsort als auch als Location für kongressbegleitende Veranstaltungen perfekt geeignet. Auch Road-Shows lassen sich in Kinos optimal umsetzen: Mit Red Carpet Event werden nicht nur sämtliche deutsche Metropolen, sondern auch 80% aller Städte mit über 100.000 Einwohnern abgedeckt. Und sollte unter den CinemaxX und CineStar Kinos mal nicht das passende dabei sein, arbeitet Red Carpet Event noch mit weiteren Partnerhäusern zusammen – auch über die deutschen Grenzen hinaus.

WORTMANN Roadshow durch Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Fotos: Wortmann AG

Kinos sind durch ihr positives Eventimage klar im Vorteil
Wie das „Meeting- und Eventbarometer 2015“ zeigt, gewinnen Locations mit Eventcharakter zunehmend an Bedeutung und konnten 2014 einen Zuwachs von 2,1 Prozent verzeichnen. Kinos sind perfekt als Eventlocation geeignet, da sie durch ihr vom Freizeitfeeling und Star-Glamour geprägtes Image positiv geprägt sind. Sie bieten Unternehmen unzählige Möglichkeiten, dieses Flair auf ihre Marke zu übertragen, und so den idealen Rahmen auch für Kundenveranstaltungen.

Aston Martin Düsseldorf – Moll Sportwagen GmbH nutzte den Starruhm des letzten James-Bond-Films zur Kundenbindung. Foto: Moll Sportwagen GmbH

Kinos bieten die passende Größe für fast jede Veranstaltung
Kinos sind durch ihre flexiblen Saalgrößen optimal geeignet für Veranstaltungen mit 100 bis 2.000 Teilnehmern. Somit sind sie auch die perfekte Location für Veranstaltungen mittlerer Größe – die laut „Meeting- und Eventbarometer 2015“ stetig zunehmen. Durch Einbeziehung mehrerer Kinosäle und Live-Übertragungen sind auch größere Veranstaltungen möglich. Die Foyers können ebenfalls über Red Carpet Event gebucht werden – zum Beispiel als ideales Umfeld für Produktvorstellungen.

Kinofoyers bilden die perfekte Bühne für Produktpräsentationen – wie hier für Porsche in Würzburg

Kinos liefern perfekte digitale Ausstattung – auch für interaktive Veranstaltungen
Die Studie zeigt, dass interaktive Veranstaltungsformen in Zukunft verstärkt an Bedeutung gewinnen. In den Kinosälen, die über Red Carpet Event gebucht werden können, lassen sich diese problemlos umsetzen: So kann bei Events zwischen verschiedenen Standorten oder mehreren Sälen interagiert werden. Durch moderne Präsentationstechnik können Meinungstrends sofort ausgewertet und auf der Leinwand dokumentiert oder 3D-Präsentationen interaktiv gesteuert werden. Darüber hinaus profitieren Kunden von weiteren Vorteilen, wie großen Leinwänden oder hervorragender Akustik in Dolby 5.1 und 7.1 Sound.

3D Präsentationen mit 4K Hollywood-Standard

Das komplette Veranstaltungsprogamm: Top-Produkte für Kino-Events
200 Standorte mit flexiblen Saalgrößen, Foyerflächen für Promotions und Caterings sowie riesige Leinwände und ein beeindruckender Sound: Red Carpet Event bietet beste Voraussetzungen für erfolgreiche Roadshows in Deutschland und auch im europäischen Ausland. Selbst aufwändige Tour-Planungen können innerhalb weniger Tage realisiert werden – selbstverständlich mit dem vollen Service von der Eventtechnik übers Catering bis hin zum Gäste-Management oder Übersetzungs-Dienstleistungen. Bei Tagungen und Kongressen profitieren Veranstalter von der zentralen Lage, der exzellenten technischen Ausstattung und einer hohen Flexibilität dank unterschiedlicher Saalgrößen. Mit innovativen Konferenztechnik-Modulen, die es so nur im Kino gibt, lassen sich auch internationale Tagungen und Kongresse organisieren. Dazu gehören unter anderem Live-Übertragungen von Saal zu Saal, vernetzte Konferenzen via Satellit, Video- und Tondokumentationen und Dolmetschertechnik. Außerdem liefern Kinos Hollywood-Feeling und den gewissen Glamour-Faktor gleich mit und sind somit die ideale Location für Kundenevents oder Firmenfeiern. Die Filmevents lassen sich perfekt mit einem individuellen Rahmenprogramm ergänzen.

Interaktiv vernetzte Business-Events in mehreren Städten

Planen Sie eine Veranstaltung in einem Kino oder möchten Sie sich genauer über die verschiedenen Möglichkeiten, die Red Carpet Event Ihnen bietet, informieren? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.

* Quelle: Die jährlich durchgeführte Studie vom Europäischen Institut für Tagungswirtschaft untersucht als einzige in Deutschland sowohl den Kongress- als auch den Veranstaltungsmarkt und lässt so Vergleiche zwischen diesen Sparten zu. Initiatoren sind der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC), das GCB German Convention Bureau e.V. und die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT).

Mehr Infos