Newsletter der locationportale GmbH  |  Impressum
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

das Sony Center am Potsdamer Platz hat sich als idealer Ort für Public Events etabliert. Internationale Marken schaffen hier Erlebniswelten und faszinieren das Publikum immer wieder aufs Neue.

Spätestens seit der Übertragung der Fußball WM 2006 ist das Sony Center weltweit als ein Ort für Public Events bekannt. Hier verfolgten Tausende von Fußballfans auf der großen LED-Wand spannende Spiele und feierten ausgelassen. Mit Übertragungen von Kultur-Highlights setzte das Sony Center in den folgenden Jahren die Tradition des Public Viewings fort.


In Kooperation mit 3sat und den Berliner Festspielen/Theatertreffen wird 2016 bereits zum siebten Mal eine Auswahl der besten Theateraufführungen des deutschsprachigen Raums auf der Sony Center Videowand gezeigt - Theater mitten in der Stadt und in außergewöhnlicher Kulisse. Vom 13. - 15. Mai können Theaterfans drei außergewöhnliche Produktionen des 53. Theatertreffens der Berliner Festspiele Open Air und im urbanen Setting des Sony Centers genießen. Die Besucher zahlen hier keinen Eintritt, müssen nicht anstehen, können gemütlich im Liegestuhl Platz nehmen und inmitten von Freunden schauen, plaudern, entspannen – Theater einmal anders erleben.

Gezeigt werden folgende Stücke:

Freitag, den 13.05.2016, um 18.00 Uhr „Väter und Söhne“ 200 min.
Samstag, den 14.05.2016, um 16.00 Uhr „John Gabriel Borkman“ 120 min.
Sonntag, den 15.05.2016, um 16.00 Uhr „Effi Briest – allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie“ 105 min.


Ein weiteres Sony Center Event-Highlight ist alljährlich zu Beginn des Frühlings das Musikfestival Herzgrün. In diesem Jahr lud das Sony Center vom 08. bis 10. April Musikliebhaber auf eine musikalische Reise ein. In zwei Glashäusern mit rund 85 Plätzen saßen die Besucher ganz privat und nah an der Bühne inmitten einer üppigen Blütenpracht und erlebten insgesamt 28 Live-Konzerte.
Das hochkarätige und sorgfältig zusammengestellte Programm bietet seinen Zuhörern Jazz, Indie, Folk und Pop aber auch Soul, Rock und Elektro. Newcomer, aber auch Musikgrößen waren in den letzten zehn Jahren zu Gast beim Musikfestival Herzgrün – in diesem Jahr standen Bands wie Eißzeit, Lichtfeld, Nessi, Cinnamon Loves Candy, June Cocó oder Utopian Orchestra auf der Bühne.

Professionell und mit großer Leidenschaft pflegt das Forum Event Management das Image des Sony Centers, kreiert und realisiert sowohl eigene als auch Events namhafter Kunden. Nach maßgeschneiderter Beratung werden die Kunden bei der Realisierung ihrer Veranstaltung begleitet und bei der Presse- und PR-Arbeit unterstützt.


Die Open Air Event Location unter spektakulärem Dach bietet Veranstaltern stilvolles Design und eine einmalige Kulisse. Fast 22.000 Gäste pro Tag, davon 70% aus Deutschland, besuchen gezielt diesen spannenden Ort und verweilen im Schnitt 72 Minuten. Aufgrund der vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten auf den 1.300 Quadratmetern Eventfläche ist das Sony Center sehr gut geeignet für Produktpräsentationen – insbesondere Car Launches - Promotions, Roadshows, Premieren sowie Film- und Fotoproduktionen.


Mitten im pulsierenden Herzen der Hauptstadt nutzen Kunden für ihre exklusiven VIP Veranstaltungen und Produktpräsentationen die großzügige und sonnige Terrasse Bel Étage, die einen spektakulären Blick auf das Geschehen des Sony Centers, aber auch auf die Videowand und parallel im Forum stattfindende Events bietet. Der direkt an der Terrasse angrenzende, hochwertige Konferenzraum eignet sich hervorragend für Pressekonferenzen, Kundenpräsentationen sowie kreative Brainstormings.


Forum Event Management GmbH
Büro im
Sony Center am Potsdamer Platz
Bellevuestraße 5
10785 Berlin

E-Mail: event.berlin@forum-event.de
Tel. +49 30 25 75 16 01
Fax +49 30 25 75 16 40
Mehr Infos