Newsletter der fiylo Deutschland GmbH  |  Impressum
 
Sehr geehrte Damen und Herren,

das vormals größte innerstädtische Industrieareal Europas war einst der größte Standort der AEG. Das ehemalige Transformatorenwerk in Berlin-Oberschöneweide ist an Dichte und Komplexität der baulichen Hinterlassenschaften einzigartig.

Die Reinbeckhallen sind das visionäre Herzstück des Areals. Drei Hallen von wunderbarer Industriearchitektur, bester Spreelage, eigener Marina, mit Fingerspitzengefühl, Weitblick und Kunstverstand saniert und umgebaut. Produktionsstätten von Künstler von Weltruf wie z.B. Olafur Eliasson sind hier angesiedelt.

Berlin hat es geschafft und eröffnet im Oktober 2020 seinen neuen internationalen Flughafen. Wir sind dann Ihre erste Adresse für Tagungen, Ausstellungen und Abendveranstaltungen nur 20 Fahrminuten vom neuen BER Flughafen entfernt. Zusätzlich warten wir mit exklusiver Lage direkt an der Spree auf.

Unser Veranstaltungsteam gibt Ihrem Event viel Raum. Gerade jetzt im „New Normal“ unter den Auswirkungen der Corona Pandemie. Wir haben ein Abstands- Szenario entwickelt, bei dem bis 200 Gäste eine Tagung mit Breakout Sessions oder auch einem virtuellen Streaming Studio stattfinden können. Zusätzlich steht Ihnen ein großzügiger Außenbereich direkt an der Spree zu Verfügung.
Zusammengefasst - Wir haben viel Platz, gute Luft und Raum für Ihre analogen und digitalen Veranstaltungs- Ideen.

Lassen Sie sich von unserem neuen Catering Konzept „Beauty & Respect“ inspirieren. Unser Catering Partner Gans & Gar hat nicht nur innovative Gerichte kreiert, sondern diese auch mit harmonischen Hygiene Maßnahmen verbunden, die Spaß machen. Lernen Sie unser hauseigenes Hand Aromatikum „Der Essig der vier Diebe“ kennen. Eine Handdesinfektion die gut riecht und gleichzeitig die Hände pflegt.

Designmäßig werden die Reinbeckhallen exklusiv von Partyrent ausgestattet. Unsere Mitarbeiter tragen Mund- und Nasenbedeckung von einer Berliner Modedesignerin.